Praxis der Reinkarnation

Praxis Reinkarnation: Abtauchen ins Unterbewußte


Mathias Wendel
089 - 271 87 76
Gabriela Wendel
089 - 271 11 25
info@mathiaswendel.de info@gabrielawendel.de


Wie ist das mit der Praxis der Reinkarnation?

- werden Sie sich vielleicht fragen. Wie kann man die Idee der Reinkarnation im Alltag umsetzen und welche konkreten Möglichkeiten bieten wir an? Wie ist es möglich, daß sich ein Einzelner in ein früheres Leben versetzen kann? Wie kann es gar bewerkstelligt werden, daß sich gar eine kleine Gruppe von Menschen in einer früheren Inkarnation gemeinsam wiederfindet? Arbeiten wir mit Hypnose oder Zaubertricks? - Nein, natürlich nicht! Rückführungen sind ganz einfach und natürlich, wenn wir nur die Muttersprache unserer Seele wieder entdecken - und das ist nicht der Verstand! Rückführungen in frühere Leben sind das technische Hilfsmittel für Reinkarnationstherapie, die Schätze des Unbewußten wieder mit unserem Bewußtsein verbindet und uns so heiler und ganzer macht. Siehe auch seelische Wirklichkeiten in der Reinkarnationstherapie.


Phantasie oder historische Reinkarnation?

Sind das jetzt Phantasie oder sind das echte frühere Leben in den erlebten Reinkarnationen? - Fragen manche Klienten am Anfang einer Reinkarnationstherapie. Diese Unterscheidung ist nicht notwendig, denn wir machen uns beim Bildern Wirklichkeiten der Seele bewußt. Aus seelischen Wirklichkeiten und Vorstellungen entwickelt sich unser normaler Alltag und unsere Beziehungen! Der Verstand ist lediglich das ausführende Organ für unsere Bedürfnisse.



Sie lesen weiter unter:

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Praxis der Reinkarnation, wie wir sie Ihnen anbieten. Hier der Überblick:
(Klick auf Fettdruck oder das Bild rechts führt direkt dorthin)

Voraussetzungen für Reinkarnation - Eine Reise durch Inkarnationen bedarf keine besonderen Voraussetzungen. Sie tauchen in frühere Leben ein und begegnen sich selbst und Ihren Schatten.

Gaby & Mathias Wendel, beide Therapeuten

Die Reisebegleiter Für etwa 6 Teilnehmer steht ein Therapeut aus unserem Team zur Verfügung. Der Vorsatz unserer Vorgehensweise ist weich, subtil, leicht, befreiend, spielerisch und gewürzt mit viel Humor. Mathias Wendel arbeitet seit 1980 regelmäßig als Reinkarnationstherapeut. Gaby ist auch Trance-Medium.

Kursorte Reinkarnation Die Kurse mit Reinkarnation, Rückführungen und Reinkarnationstherapie finden in München und am Fuß des Wendelbergs bei Bad Reichenhall/Melleck statt. Hier der Wegeplan und die Praxis in München.

Bücher Reinkarnation Bücher zur Reinkarnation gibt es viele. Diese Bücher zur Reinkarnation in Theorie und Praxis basieren auf ca. 25000 Stunden Reinkarnationstherapie.


Die Praxis der Reinkarnation besteht in der Umsetzung der Idee der Wiedergeburt in praktische Therapietechniken wie Rückführungen in frühere Leben und Reinkarnationstherapie.
Die tatsächliche Historie von Inkarnationen spielt dabei keine Rolle. Sie ist im Rahmen einer Rückführung Projektionsfläche für ein unbewußtes, zeitloses Muster, das sich in jedem Leben, in jeder Lebenssituation, so ähnlich wiederholt.